logo_cn2 copy.jpg
cni - THEATER vs. ARCHITEKTUR
columbosnext zilina 08.jpg
columbosnext, Stanica Žilina – Záriečie,
E1-StudentInnen des ./studio3

Ein Kampf der Superlative: Beide Gruppen verstehen Bahnhof. Beide präsentieren einen Ausschnitt aus ihren architektonischen, theatralen und musikalischen Entwürfen und Umsetzungen.
Beide operieren mit kollektiven Arbeitsweisen, beide transformieren
historische, unbenutzte Bauten und funktionalisieren sie neu. Beide greifen in den jeweiligen Stadtraum mit temporären Raumproduktionen ein. Beide treffen im VORBRENNER erstmals aufeinander. Und keine von beiden sollte man versäumen.

Keine Endstation In der VORBRENNER-Kollektiv-Werkstatt im Freien Theater Innsbruck werden in Form von Performances, Lectures, Videobeiträgen und musikalischen Einlagen die jeweiligen architektonischen, theatralen und künstlerischen Arbeitsweisen von columbosnext und Stanica Zilina – Záriecie präsentiert. Der Theaterraum dient als Werkstätte und Arbeitsort für alle Beteiligten und wird so neu inszeniert. In weiterer Folge soll eine Austauschplattform entstehen, die über die Grenzen hinaus agiert und international operiert. Die Vernetzung dieser Gruppen soll Initialzündung für eine internationale Forschungsarbeit sein.

Mit Musik von dem CITRONIC TRIO und MAURIZIO&EKI
Fotos by katarina csanyiova
cnInterdisziplinär
home
columbosnext zilina more.jpg
columbosnext zilina 01jpg.jpg
columbosnext zilina 02jpg.jpg
columbosnext zilina 03.jpg
columbosnext zilina 09.jpg
columbosnext zilina 06.jpg
columbosnext zilina 05.jpg
columbosnext zilina 07.jpg
columbosnext zilina 10.jpg
more?
scroll down!